Aktuell

24.08.2017 / Aktuell

Amphasys AG gewinnt den sechsten «Zinno-Ideenscheck»

Im Rahmen des Kompetenzanlasses "Megatrend Digitalisierung im Seilbahnbau" bei der Garaventa AG vom 23. August 2017 überreichte der Schwyzer Regierungsrat Andreas Barraud der Gewinnerin den Scheck in der Höhe von 15'000 Franken.

 

Seit letztem Jahr vergibt «zentralschweiz innovativ» pro Quartal jeweils einen Scheck - den «Zinno-Ideenscheck» - welcher mit 15'000 dotiert ist. Auch für die sechste Scheckvergabe wurden wiederum viele gute Ideen mit hoher Qualität eingereicht. Die Palette reichte dieses Mal von einer lichtaktiven Hologrammfolie, über ein Echtzeit-Marketingkommunikation-Mischpult bis hin zu einer In-line Bieranalyse. Einmal mehr ist der Jury der Entscheid nicht leicht gefallen. Das Rennen in der sechsten Runde der Verleihung des «Zinno-Ideenscheck»  machte Amphasys AG aus Root mit der Entwicklung einer In-line Bieranalyse für eine vollautomatisch optimierte Produktion.

 

Wir gratulieren der Gewinnerin ganz herzlich und wünschen ihr viel Erfolg.

 


Kontakt

zentralschweiz innovativ
Ebenaustrasse 20
6048 Horw

Telefon: 041 349 50 60
inno@zinno.ch
Alle News
Nur Veranstaltungshinweise