Innovation/Angebot

Innovationsprozesse sind selten linear. In der Regel entwickelt sich eine marktfähige Innovation in drei Phasen. Am Anfang steht die Idee. Sie entsteht aus Erfahrung, Eindrücken, Gedankenaustausch oder einfach als Gedankenblitz. Diese Phase der Ideengenerierung endet mit der Konkretisierung der Idee und der Entscheidung, ob diese weiterverfolgt wird. Die anschliessende Innovationsphase beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung der Idee. In dieser Phase werden Kooperationspartner und Fördermittel gesucht, Machbarkeiten, Marktpotenziale und gesetzliche Rahmenbedingungen abgeklärt sowie erste Pilotversuche gestartet oder Prototypen gebaut. Zeigt die Idee grosses Potenzial, geht es in der letzten Phase um die Umsetzung im Rahmen einer Markteinführung oder Prozessintegration.

Unsere Angebote

Wir unterstützen Sie bis zu 40 Stunden kostenlos zu nachfolgenden Themen, egal wo Sie im Innovationsprozess aktuell stehen: